A typeface designed for source code

Habe gerade eine schöne Font fürs Terminal vorgeschlagen bekommen: Hack

Hack is designed to be a workhorse typeface for source code. It has deep roots in the free, open source typeface community and expands upon the contributions of the Bitstream Vera & DejaVu projects. The large x-height + wide aperture + low contrast design make it legible at commonly used source code text sizes with a sweet spot that runs in the 8 - 14 range.

Ich habe bis jetzt immer Meslo in iTerm2 benutzt, werde nun aber wohl bei Hack bleiben. Hack wird bei mir etwas feiner (dünner) gerendert und ist dadurch lesbarer. Gefällt mir!