Andi hat einen tollen Beitrag veröffentlicht, wie man sich mit Debian einen OpenVPN Gateway einrichtet:

In diesem Beitrag beschreibe ich die Installation von OpenVPN auf einem Linux System als VPN Gateway und die anschließende Konfiguration von Clients für Linux und Android um über das VPN auf sein privates Netz zugreifen zu können. Für die Authentifizierung werden Zertifikate verwendet, welche mit Hilfe der easy-rsa Skripte erstellt und verwaltet werden. Dieses Vorgehen wird ebenfalls beschrieben.

Allgemein ist sein Blog super und besteht zum Großteil aus ausführlichen Linux How-Tos. Solltet ihr mal vorbeischauen!

Mir fällt dabei ein, dass ich noch einen Beitrag zu Ansible verfassen wollte...