SNES: 8Bitdo Gamepad

Weil ich heute bereits zwei Beiträge geschrieben habe, dachte ich mir, dass ich diesen auch noch schnell hinterherschiebe. Motivation muss man nutzen!

Ich war schon länger auf der Suche, nach einem ordentlichen SNES Gamepad für meinen RetroPie. Im Internet findet man allerlei Kopien, aber keine konnte mit der Qualität der echten Gamepads mithalten. Entweder waren die Knöpfe total matschig oder das D-Pad fühlte sich an wie auf altem Käse gelagert.

Doch nun bin ich endlich fündig geworden! \o/

Das 8Bitdo SNES Gamepad ist das beste Gamepad, welches ich bis jetzt ausprobiert habe (und ich habe einige ausprobiert). Weil ich noch alte SNES Pads habe, konnte ich die Qualität vergleichen und muss sagen, dass das Gamepad bis auf das Logo praktisch identisch zu dem Original ist. Die Verarbeitung ist erste Sahne!

SNES vs SFC30

SNES vs SFC30

D-Pad und Knöpfe (inkl. Schulterbuttons) fühlen sich absolut knackig an und vermitteln gutes Feedback. Bei meinem letzten Mega Man X Playthrough musste ich mich tatsächlich sogar etwas umgewöhnen, weil die Knöpfe an meinem SNES Pad schon sehr matisch sind und eine gewisse Art der Bedienung benötigen.

Genug geschwafelt, ein paar Fakten:

  • Das Gamepad kann sowohl per USB als auch per Bluetooth betrieben werden.
  • Es funktioniert mit RetroPie (siehe Anleitung hier).
  • Es fühlt sich edel und wertig an.
  • Mit 29,55 Euro (Amazon.de) ist es im Vergleich zu den billigeren Alternativen nicht besonders günstig, aber jeden Cent wert!
  • Funktioniert auch am Mac problemlos mit Snes9x.
8bitdo 21927001 grau Bluetooth/USB

8bitdo 21927001 grau Bluetooth/USB

8bitdo

EUR 35,67 (Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Also von mir hier auf jeden Fall eine ganz klare Empfehlung! :)